Natürlich schwanger werden - aber wie?

Mit Mitte 20 liegt die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden bei nur 30%, Mit Mitte 40 sind es weniger als 10%. Mit dem richtigen Wissen über Befruchtung, Timing und Hormone können Sie Ihre Chancen erhöhen.


Der richtige Zeitpunkt

Eine Frau kann am Tag Ihres Eisprungs oder an den 5 Tagen davor schwanger werden. Die Spermien können im weiblichen Körper nur an diesen fruchtbaren Tagen überleben, an denen sie vom flüssigen Schleim geschützt und genährt werden.


Den Eisprung bestimmen und voraus planen

Richtiges Timing ist die wichtigste Voraussetzung um natürlich schwanger zu werden. Durch das Überwachen der Aufwachtemperatur kannst Du herauszufinden, ob und wann der Eisprung stattgefunden hat und ob es vielleicht hormonelle Probleme gibt, die die Chance senken, schwanger zu werden oder zu bleiben.
Lady-Comp zeigt die besten Tage für eine erfolgreiche Empfängnis am Anfang jedes Zyklus an. So kannst Du deinen Kalender zücken und mit Deinem Partner gleich erfolgversprechende Dates planen.


Die Gebkörperphase überwachen

Wer den Temperaturverlauf überwacht kann frühzeitig erkennen wie lange die Progesteronphase ist, eine sehr frühe Fehlgeburten eintritt oder der Eisprung ausbleibt.
Schon ein leichtes hormonelles Ungleichgewicht kann der Grund für Fehlgeburten sein. Darum überwacht Lady-Comp die Luteralphase und erkennet Zyklen ohne Eisprung und Progesteronschwächen.


Eine Schwangerschaft erkennen und schützen

Mit Lady-Comp erkennst Du sehr früh, ob Du schwanger bist. Er überwacht ob Deine Eingaben zum Liebesleben und Deine hochfruchtbaren Tage übereinstimmen und zeigt schon 5 Tage nach dem Eisprung an, ob Du möglicherweise schwanger sein könntest.
Ab dem 15. Tag nach dem Eisprung zeigt Lady-Comp eine wahrscheinliche Schwangerschaft an, und bestätigen diese ab dem 18 Tag, indem das Display blau leuchtet.
Dadurch kannst Du Dich sehr früh um einen Termin beim Arzt und einer Hebamme bemühen, die Dich mit Ihrem Rat während Deiner Schwangerschaft begleiten.


Die Schwangerschaft beobachten

Du kannst nach einer bestätigten Schwangerschaft weiter messen. In dem Fall zeigt Lady-Comp den Tag des Eisprungs, den wahrscheinlichen Geburtstermin und die aktuelle Schwangerschaftswoche an.

Lady-Comp kennt mich gut

Lady-Comp ist einfach anzuwenden, und es hat mir dabei geholfen, den Umgang mit meiner Fruchtbarkeit gelassener zu bewältigen, je besser es mich kennenlernt.

Marie-Eliane